Neue Physik im WWW

"Das Schicksal wissenschaftlicher Ideen ist wirklich dramatisch, allerdings nicht in den Lehrbüchern."
Daniil Danin, "Blick ins Unsichtbare"

Immer wieder finden sich Physiker (und auch Nichtphysiker), die versuchen, Gesetzmäßigkeiten, die durch experimentelle Daten infrage gestellt wurden, durch neue Theorien zu ersetzen oder alte Theorien zu erweitern. Auf den Seiten der Abteilung "Neue Wege in der Physik" finden sich solche Versuche. Das Spektrum der Autoren reicht von Stephen Hawking bis Archimedes Plutonium, hier wurde so ziemlich alles aufgenommen, auch wenn einige der Leute als "crackpots" verschrien sind. Vielleicht ist ja gerade das ein Gradmesser für das Neue und die Kreativität, die im Spiel ist.